Ist eine Abmahnung wegen Verstoßes gegen die DSGVO nun möglich oder nicht? Das Oberlandesgericht Hamburg vermittelt:

Die Rechtsprechung rund um die Auslegung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) befindet sich noch am Anfang, weshalb es durchaus auch zu vermeintlich sich widersprechenden Urteilen der Instanzengerichte kommen kann. So hat das Landgericht Bochum die Aktivlegitimation für eine Abmahnung auf Grundlage der DSGVO verneint, wohingegen das Landgericht Würzburg einem Mitbewerber den Verstoß gegen die DSGVO verfolgen ließ.…