BGH: Ersatzanspruch eines Wohnungseigentümers für die Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums

Mit Urteil vom 14.06.2019 – V ZR 254/17 hat der Bundesgerichtshof ein Urteil zur Frage des Ersatzanspruchs eines Wohnungseigentümers für die Instandsetzung des Gemeinschaftseigentums in einer Wohnungseigentumsanlage gefällt und dabei teilweise seine bisherige Rechtsprechung zu dieser Frage geändert.In seinem Urteil stellt das Gericht fest, dass dem Wohnungseigentümer, der eigenmächtig Instandsetzungs- und Instandhaltungsarbeiten am Gemeinschaftseigentum durchführt,…

Neues Urteil zur Wahl eines Hausverwalters in der Wohnungseigentümergemeinschaft

Am 18.01.2019 entschied der BGH mit der Entscheidung AZ. V ZR 324/17 darüber, wie eine Wahl innerhalb der Hauseigentümergemeinschaft über den Hausverwalter stattzufinden hat. , Er urteilte, dass bei einer Verwalterwahl mit mehreren Bewerbern immer über alle Kandidaten abgestimmt werden muss, sofern nicht ein Bewerber die absolute Mehrheit erlangt und nur mit Ja gestimmt werden…

Das aktuelle Urteil zum Wohnungseigentumsrecht

NEWS 2018-03-07 Das aktuelle Urteil zum Wohnungseigentumsrecht Von Thomas Haller Mietrecht Das aktuelle Urteil zum Wohnungseigentumsrecht: BGH: Notwendige Bestandteile der Jahresabrechnung einer Wohnungseigentumsgemeinschaft In seinem Urteil vom 27.10.2017, Az.: V ZR 189/16 hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass eine ordnungsgemäße Jahresabrechnung einer Wohnungseigentumsgemeinschaft auch dann vorliegen kann, wenn sie nicht die Abrechnungsergebnisse aller einzelnen Wohnungen ausweist.…