Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Februar 2019

Kiel: Erprobte Strategien bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen

9. Februar 2019
Haus des Sports Kiel, Deutschland + Google Karte
Mehr erfahren »

Mai 2019

Mönchengladbach: Erprobte Strategien bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen

8. Mai 2019
Mönchengladbach Mönchengladbach, Deutschland + Google Karte
Mehr erfahren »

Juni 2019

Mitarbeiter-Recruiting: AGG-Fallstricke erkennen und vermeiden

11. Juni 2019 @ 18:00 - 20:00
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Romäusring 4
Villingen-Schwenningen, 78050 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Juli 2019

Tübingen: Erprobte Strategien bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen

19. Juli 2019
Tübingen Tübingen, Deutschland + Google Karte
Mehr erfahren »

Oktober 2019

Villingen-Schwenningen: Arbeitsvertragsklauseln für Arbeitnehmer: Wichtiges, Wirksames und Gefährliches

16. Oktober 2019 @ 20:00 - 22:00
Volkshochschule Villingen-Schwenningen, Metzgergasse 8
Villingen-Schwenningen, 78054 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Vortrag: Richtiges Verhalten in der Insolvenz des Kunden

23. Oktober 2019
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Romäusring 4
Villingen-Schwenningen, 78050 Deutschland
+ Google Karte

Manchmal kommt sie überraschend, manchmal mit Ansage: In jedem Fall verändert die Insolvenz des Kunden die Geschäftsbeziehung massiv. Dem Vertragspartner des insolvent gegangenen Unternehmens stellen sich in dieser Situation diverse Fragen, die in diesem Vortrag beantwortet werden sollen. Der Vortrag gibt einen allgemeinen Überblick über Abläufe eines Unternehmensinsolvenzverfahrens. Er beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Fragestellungen: Soll ich meine Forderung beim Insolvenzverwalter anmelden, und was ist dabei zu beachten? Wir haben vertraglich vereinbarte Sicherheiten: Wie gehe ich damit um? Der…

Mehr erfahren »

November 2019

Bochum: Erprobte Strategien bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen

21. November 2019 @ 14:00 - 19:30
Deutsches Anwaltsinstitut e.V. Bochum, Universitätsstraße 140
Bochum, 44799 Deutschland
+ Google Karte

Das insolvenzrechtliche Anfechtungsrecht ist eines der „Hauptwerkzeuge“ des Insolvenzverwalters zur Generierung von Masse. In Zeiten vieler, aber häufig wenig massehaltiger Verfahren gelingt es meist nur durch das Auffinden und Durchsetzen von Anfechtungsansprüchen, ein Verfahren zu eröffnen und zufriedenstellende Verwaltervergütungen zu generieren. Das Anfechtungsrecht ist hierbei in wesentlichen Teilen durch die aktuelle Rechtsprechung des IX. Senats des BGH geprägt, sodass die sichere Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung unerlässlich ist, um effektiv Anfechtungsansprüche geltend zu machen und durchzusetzen. Damit optimale Ergebnisse erzielt werden,…

Mehr erfahren »

Vortrag: Das schärfste Schwert des Handelsrechts – die kaufmännische Rügepflicht nach § 377 HGB

26. November 2019
IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Romäusring 4
Villingen-Schwenningen, 78050 Deutschland
+ Google Karte

Vortrag: Das schärfste Schwert des Handelsrechts - die kaufmännische Rügepflicht nach § 377 HGB

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Berlin: Erprobte Strategien bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen

2. Dezember 2019
Berlin, Voltairestraße 1
Berlin, 10179 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »

Mai 2020

Frankfurt a.M.: Erprobte Strategien bei der Abwehr von Insolvenzanfechtungsansprüchen

16. Mai
DAI-Ausbildungscenter Heusenstamm, Levi-Strauss-Allee 14
Heusenstamm, 63150 Deutschland
+ Google Karte
Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren